Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Slowenien - ein bisschen Glamping und Camping - mit Hund

  1. #1
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    50
    Blog-Einträge
    1

    Standard Slowenien - ein bisschen Glamping und Camping - mit Hund

    Hallo Camper mit und ohne Hund.

    Wir waren in den letzten 3 Jahren einige Male in Slowenien, haben immer im Mobilheim am Campingplatz gewohnt oder
    aber in so Glamping-Häuschen: Das waren meist Holzhäuser und Holzchalets am Campingplatz, meist am oder über
    dem Fluss - sehr sehr schön gelegen. Außerhalb der Saison hat, im Juli/August ist in Slowenien (auch) die Hölle los.
    An Soca und Kolpa hat es uns besonders gut gefallen, kurz am Meer warma auch und auch in den Bergen bei Kamnik ,
    dort sah es voll k.u.k. mößig aus.
    Ich habe alle Berichte und Artikel über Slowenien Camping mit Hund hier zusammengefasst mit unseren Fotos:

    https://www.wiederunterwegs.com/slowenienmit-hund/

    Viel Spaß beim Gustieren.
    Angelika und Coffee
    wiederunterwegs.com

  2. #2
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.140

    Standard

    liest sich wie eine werbebroschüre. mir sind echte unbezahlte berichte, von echten campern, bei weitem lieber.

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    50
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    hallo soul, erfahrener benutzer.

    danke für deine kritik, die mich sehr getroffen hat. gerade das will ich nämlich nicht, dass meine reiseberichte als werbung aufgefasst werden. sie machen nämlich viel arbeit und kosten mich viel geld.
    nur weil drunter "in kooperation" mit slowenien steht, heisst das nicht, dass ich dafür bezahlt wurde, werbung zu machen.

    du hast sicher als aufmerksamer leser gesehen, dass hinter dem link zahlreiche verschiedene reiseberichte aus verschiedenen jahren von mir stammen - eine zusammenfassung aller unserer trips nach slowenien. einmal
    wurde uns ein hotel in laibach und zweimal eine unterkunft am campingplatz bezahlt. das ist etwa ein prozent aller reisekosten, also nix werbung.
    und wenn du meine slowenien reiseberichte wirklich alle gelesen hast (wie ich annehme bei deiner kritik), dann siehst du an meinem schreibstil sicher auch gleich, dass das persönliche reiseerfahrungen sind.
    ja ich gebe zu, es hat uns gefallen in slowenien - reiseberichte müssen ja nicht immer kritiken sein.

    und ich gebe die hoffnung nicht auf, dass ein paar andere (echte echte) camper und/oder reisende mit hund meine erfahrungen /tipps für urlaub in kamnik/in der bela kraijna/an der kolpa brauchen können. sind ja nicht gerade die üblichen touristenspots,
    vielleicht ist gerade das interessant für manche.

    ang.

  4. #4
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.140

    Standard

    ändert nix an der art, wie du darüber schreibst. egal über welches thema gebloggt wird - hat immer einen beigeschmack. ihr wollt alle von dem geschreibsel leben.
    camper wollen nur über ihre erfahrungen berichten - ohne hintergedanken.
    das ist auch das problem an der modernen seuche der bloggerwelt - alle jammern was das nicht für eine arbeit ist und was das alles nicht kosten würde.
    in summe muss es euch mehr bringen als es kosten verursacht, sonst habt ihr nichts zum leben.
    und daraus entsteht auch eine eigene art über etwas zu berichten und natürlich auch, worüber ihr berichtet.

    und wie du selbst schreibst;

    Wen wundert es also noch, dass ich diese Arbeit und die Arbeitszeit als auch den Output (Fotos, Texte, Links, Bewertungen) nicht GRATIS zur Verfügung stellen will?

    in diesem sinne: viel erfolg, aber ein camperbericht wirds trotzdem nicht.

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    50
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    danke für die konstruktive und so höflich vorgebrachte kritik.
    dann hab ich wohl einen leser weniger, aber weiterarbeiten werde ich dennoch.
    in diesem sinne:
    alles gute beim suchen nach echten camperberichten, die deinen ansprüchen genügen.
    ps: gejammert habe ich nicht über meine arbeit.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •