Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: wohnwagenversicherung

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Römerhauptstadt Favianis :-))
    Beiträge
    4.189

    Frage wohnwagenversicherung


    da meine wohnwagenversicherung alle jahre um 40 bis 60 euro teurer wird, würde mich interessieren wieviel ihr bezahlt und wo ihr eure wohnwägen versichert habt!

    ich habe eine 60 tage vollkasko bei der oöev und habe 2021 709 euro bezahlt, für 2024 darf ich jetzt 861€ löhnen....

    fendt saphir 465sfb bj, 2019, anschaffungspreis zirka 22000 euronen.
    lg von Angela, Wolfgang und Kelly unterwegs mit WoWa Fendt Saphir 465sfb gezogen von Ford Kuga

    seit dem 5.forumstreffen bei jedem treffen dabei ....


  2. #2
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    951

    Standard

    Ja,ja, Campen ist teuerTrozdem zahlst du zuviel bei dieser Versicherung!

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    152

    Standard

    unserer kostet nur 20€/J, weil keine Kasko. (nicht möglich)

    Aber die Steigerung ist absolut normal:
    VPI 02/21: 100,8
    VPI 02/24: 123,3
    Steigerung +22,3%

    deine Prämie 2021: 709
    heute: 861
    Steigerung +21,4%

    Die Anhebung ist also zu 100% nachvollziehbar, OK und liegt nicht an der Versicherung.

    Du kannst nur versuchen, eine andere Versicherung zu finden. Möglichst eine zum Zeit- statt zum Neuwert. ÖAMTC hatte sowas mal, für KFZ. Bei WoWa weiß ich es nicht.

  4. #4
    Registriert seit
    28.09.2021
    Beiträge
    102

    Standard

    Servus Wolfi,
    wir haben bei der Uniqa versichert und zahlen ca. 75 Eur im Monat. Da der Wowa im Winter (5 Monate) fix am CP steht, zahlen wir hier „nur“ die Garagenversicherung (ein Drittel). Das zahlt sich dann schon aus.
    Vergleichen ist halt nicht sinnvoll machbar, weil ja alle unterschiedliche Listenpreise haben, die insbesondere bei der Kasko relevant sind.
    Bei deiner Versicherung haben wir auch angefragt und das Angebot war astronomisch hoch.

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Römerhauptstadt Favianis :-))
    Beiträge
    4.189

    Standard

    Zitat Zitat von die Ottakringer Beitrag anzeigen
    unserer kostet nur 20€/J, weil keine Kasko. (nicht möglich)

    Aber die Steigerung ist absolut normal:
    VPI 02/21: 100,8
    VPI 02/24: 123,3
    Steigerung +22,3%

    deine Prämie 2021: 709
    heute: 861
    Steigerung +21,4%

    Die Anhebung ist also zu 100% nachvollziehbar, OK und liegt nicht an der Versicherung.

    Du kannst nur versuchen, eine andere Versicherung zu finden. Möglichst eine zum Zeit- statt zum Neuwert. ÖAMTC hatte sowas mal, für KFZ. Bei WoWa weiß ich es nicht.

    okay, danke für deine antwort!!


    lg von Angela, Wolfgang und Kelly unterwegs mit WoWa Fendt Saphir 465sfb gezogen von Ford Kuga

    seit dem 5.forumstreffen bei jedem treffen dabei ....


  6. #6
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Römerhauptstadt Favianis :-))
    Beiträge
    4.189

    Standard

    Zitat Zitat von router1981 Beitrag anzeigen
    Servus Wolfi,
    wir haben bei der Uniqa versichert und zahlen ca. 75 Eur im Monat. Da der Wowa im Winter (5 Monate) fix am CP steht, zahlen wir hier „nur“ die Garagenversicherung (ein Drittel). Das zahlt sich dann schon aus.
    Vergleichen ist halt nicht sinnvoll machbar, weil ja alle unterschiedliche Listenpreise haben, die insbesondere bei der Kasko relevant sind.
    Bei deiner Versicherung haben wir auch angefragt und das Angebot war astronomisch hoch.

    danke harry!

    das angebot bei der oöv gibt es nur wenn man den wowa beim p...h gekauft hat, dann zahlt man im ersten jahr nur die hälfte der kasko...
    lg von Angela, Wolfgang und Kelly unterwegs mit WoWa Fendt Saphir 465sfb gezogen von Ford Kuga

    seit dem 5.forumstreffen bei jedem treffen dabei ....


  7. #7
    Registriert seit
    28.09.2021
    Beiträge
    102

    Standard

    Ich hab das alte Angebot nochmals rausgesucht. Das war fast doppelt so teuer (93% mehr)

  8. #8
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    LINZ
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich bin bei der Generali Versicherung und Zahle 783,00 Euro im Jahr.
    Durchgehend Angemeldet mit Vollkasko ( Neufahrzeug)
    lg
    Bernhard
    Bernhard und Familie unterwegs mit Adria Aviva

  9. #9
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Wien, 22.Bezirk
    Beiträge
    803

    Standard

    Servus.
    Wir zahlen monatlich € 46,00 für die Kasko und ca. € 20,00 im Jahr für die Haftpflicht das ergibt eine gemeinsame Jahressumme von € 572,00.
    ABER: Die Kasko richtet sich nach dem Wert des Objektes und wenn man den nicht kennt, kann man nicht wirklich vergleichen.
    LG Karl
    Ulli u. Karl unterwegs mit Hyundai iX35 2,0CRDI 4 WD Automatik ( Wandler) und DETHLEFFS Camper 510V

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •