Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fahrt durch Tschechien

  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2002
    Ort
    Wien, Österreich.
    Beiträge
    13

    Standard Fahrt durch Tschechien

    Ich möchte meinen Wihnwagen von Wien nach Dresden durch Tschechien ziehen.
    Jetzt (Mai 2023) ist die Autobahn ja durchgehend.
    ABER: Ist es besser am Sonntag (LKW Fahrverbot?) oder in der Woche zu fahren?
    Der ÖCC hat dazu keine Ahnung...
    Liebe Campergrüße
    aries13

    Hyundai Santa Fe 2007 Diesel mit 4WD Automatik zieht Hobby 495 UL

  2. #2
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    Österreich, Wien 14
    Beiträge
    10.253

    Standard

    Hallo

    wie du schon geschrieben hast, sonntag wird weniger lkw verkehr sein, eine verkehrsvorhersage wird niemand machen. also gute fahrt.
    Liebe Grüsse
    allzeit GUTE Fahrt und kommt gesund wieder Heim wünscht
    Westbahnmichi und seine Gabi
    kommen aus Wien 14


    www.rdh-websolutions.at

  3. #3
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Wien, 22.Bezirk
    Beiträge
    799

    Standard

    Servus.
    Wir fahren , wenn möglich , immer Sonntag`s denn da ist es einfach entspannter.....
    LG Karl
    Ulli u. Karl unterwegs mit Hyundai iX35 2,0CRDI 4 WD Automatik ( Wandler) und DETHLEFFS Camper 510V

  4. #4
    Registriert seit
    11.10.2002
    Ort
    Wien, Österreich.
    Beiträge
    13

    Standard

    @mr.chruris,

    Danke für die Info, werde es also auch so handhaben.
    Liebe Campergrüße
    aries13

    Hyundai Santa Fe 2007 Diesel mit 4WD Automatik zieht Hobby 495 UL

  5. #5
    Registriert seit
    05.02.2024
    Ort
    Chile
    Beiträge
    1

    Standard Campingplatz in Kroatien gesucht.

    Kann mir jemand einen empfehlenswerten Campingplatz in Kroatien für meinen nächsten Urlaub empfehlen? Ich suche nach einem Platz mit guten Sanitäranlagen, schöner Lage am Meer und eventuell auch mit Freizeitangeboten für Kinder. Vielen Dank im Voraus für eure Tipps!

  6. #6
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.129

    Standard

    na dann bin ich schon mal gespannt.

  7. #7
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Wien, 22.Bezirk
    Beiträge
    799

    Standard

    Ich auch, vor allem weil er scheinbar über Tschechien fahren will ( des wird a launge Foat von Chile ).

    Aber egal, ich schlage diesen vor : https://www.camping-adriatic.com/de/...EaAmwuEALw_wcB
    LG Karl
    Ulli u. Karl unterwegs mit Hyundai iX35 2,0CRDI 4 WD Automatik ( Wandler) und DETHLEFFS Camper 510V

  8. #8
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    Österreich, Wien 14
    Beiträge
    10.253

    Standard

    Hallo

    camping ulika porec
    Liebe Grüsse
    allzeit GUTE Fahrt und kommt gesund wieder Heim wünscht
    Westbahnmichi und seine Gabi
    kommen aus Wien 14


    www.rdh-websolutions.at

  9. #9
    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    141

    Standard

    kommt drauf an, wie schnell du fährst! ;-)

    Wenn du mit den LKW mitschwimmst, ist es egal.
    Wenn du aber (legal oder illegal, das ist wurscht) etwas schneller oder vorsätzlich langsamer (weil sklavisch 80 am Tacho) als die LKW fährst, dann ist es für alle Beteiligten wesentlich entspannter, wenn du am SO fährst. Weil sonst unweigerlich kilometerlange Überholvorgänge provozierst.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •