Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Dachventilator

  1. #1
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    STMK
    Beiträge
    163

    Standard Dachventilator

    Hi Camper Gemeinde!

    Hat hier wer Erfahrung mit einer Dachluckenventilator?
    Bringt die wirklich soviel und kann man sie statt einer Dachklima als gute Alternative verwenden ?

    Lg Dacia
    Aufi auf die Autobahn und Richtung Erholung düsen.....Egal wohin anfoch furt⛺🏖🏕🚤⛵🛥🛶 🇦🇹🚐🚌🚘🚙

  2. #2
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von Dacia Beitrag anzeigen
    Bringt die wirklich soviel und kann man sie statt einer Dachklima als gute Alternative verwenden ?
    ein ventilator bewegt die warme luft, eine klima kühlt sie. wie soll das eine alternative sein?

  3. #3
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    STMK
    Beiträge
    163

    Standard

    Deswegen frage ich ja!
    Aufi auf die Autobahn und Richtung Erholung düsen.....Egal wohin anfoch furt⛺🏖🏕🚤⛵🛥🛶 🇦🇹🚐🚌🚘🚙

  4. #4
    Registriert seit
    27.02.2005
    Ort
    3422
    Beiträge
    690

    Standard

    Hallo Dacia,
    also ich hab beides auf dem Wohnmobil Dach eingebaut. Da wir mit Hunden reisen haben wir bald eine Dachklimaanlage eingebaut. Diese ist sehr gut wenn man alle Fenster verdunkelt und bei großer Hitze die frontscheibe mit der wärmeschutzmatte abdeckt. Leider ist sie relativ laut wenn sie voll läuft, den Hunden ist’s aber egal. Eine stauraumklima wie ich sie im Wohnwagen habe ist wesentlich leiser. Da wir aber meistens autark ohne Stromanschluss stehen schleppen wir die klima auch meist nur herum.
    So haben wir uns die FIX eingebaute dachklappe mit Lüfter auch noch übers Bett eingebaut und ich muss sagen dass diese die Dachklimaanlage fast ersetzt. Kann man in beide Richtungen schalten und das auch thermostatisch, läuft auf 12 Volt und braucht wenig Strom. Wenn die Hunde allein sind schalte ich auf schnell und der Luftstrom kühlt angenehm runter. Wenn ich im Bett liege hilft schon eine kleine Drehzahl. Aber hüte dich vor dem Kauf von den einhängeventilatoren! Die laufen nur im Kreis! Ist für mich eine klare Kaufempfehlung aber nicht die billigste. Mg rudko
    MRudi, Bezirk Tulln mit Hobby 560, Landrover Discovery 4 oder mit Dethleff T4, Partnerin und zwa Hund

  5. #5
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    STMK
    Beiträge
    163

    Standard

    Danke Rudko für die Antwort. Mfg
    Aufi auf die Autobahn und Richtung Erholung düsen.....Egal wohin anfoch furt⛺🏖🏕🚤⛵🛥🛶 🇦🇹🚐🚌🚘🚙

  6. #6
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von rudko2 Beitrag anzeigen
    So haben wir uns die FIX eingebaute dachklappe mit Lüfter auch noch übers Bett eingebaut und ich muss sagen dass diese die Dachklimaanlage fast ersetzt.
    draußen 30 grad innen innen 40. dann schaltest den lüfter ein und der wirkt wie eine klimaanlage. na den musst dir patentieren lassen. kompletter blödsinn.
    wenn ein fahrzeug in der hitze steht, heizt es sich auf. dann bläst der lüfter weiterhin warme luft rein. wo wäre da ein kühleffekt?
    keine ahnung, wie man auf diese aussagen kommen kann.

  7. #7
    Registriert seit
    27.02.2005
    Ort
    3422
    Beiträge
    690

    Standard

    Hab ja gewusst dass hier wieder gleich eine unqualifizierte Antwort kommt! Man sollte schon sowas haben um seinen Senf dazu geben zu können??
    Denkst du selber nach wenn du was blödes schreibst? Ich denke nein! Wie du ja selber schreibst hat’s draußen 30 grad und innen 40 ! Ich behaupte dass es mit der Scheiben Heizung 50 grad haben kann. Und wenn’s draußen 30 hat und ich 200m3 davon durch den 50grad heißen Wagen Pumpe? Was passiert dann? Denk ein bissl nach bevor du schreibst! Auch wenn’s 40 grad draußen hat und ein Lüfterl weht dann freust du dich über die Abkühlung? Die Chinesen haben den Fächer erfunden, dann gibt es auch schon Ventilatoren die die Luft wohltuend im Kreis schicken.
    brauch ich nimmer erfinden, das Patent gibt es schon!!!
    MRudi, Bezirk Tulln mit Hobby 560, Landrover Discovery 4 oder mit Dethleff T4, Partnerin und zwa Hund

  8. #8
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von rudko2 Beitrag anzeigen
    Hab ja gewusst dass hier wieder gleich eine unqualifizierte Antwort kommt! Man sollte schon sowas haben um seinen Senf dazu geben zu können??
    deswegen habe ich auch geschrieben. auch wenn man keinen venitilator hat, ist es klar, das der keine klima ersetzen kann. und darum gehts hier. klares nein. du pumpst nur warme luft in heiße luft, aber das wird nie kühl. klima auf 22 grad und alles wird gut. du hast ja angeblich eine und erkennst den unterschied nicht? na super qualifiziert. keine frage. das mit dem nachdenken, fällt dann nicht mehr ins gewicht.
    es ist und bleibt müll, dass ein ventilator eine klima ersetzen kann.
    bau dein klima wieder aus, ist je eh das gleiche wie der ventilator.......

  9. #9
    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    62

    Standard

    wie soll ein Ventilator eine Klima ersetzen? Das ist doch gar nicht möglich, weil eine Klima kühlt aktiv, erzeugt Kälte. Ein Ventilator nicht, der verwirbelt nur warme Luft, im BESTEN Fall bläst er heiße Luft (draußen 35°) in noch heiße (drinnen 50°).
    Fahr mal im Sommer im Auto und dreh die AC ab und laß nur das Gebläse laufen - dann hast deine Antwort in der Praxis.

  10. #10
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von die Ottakringer Beitrag anzeigen
    wie soll ein Ventilator eine Klima ersetzen?
    beim rudko wird das sicher auch mit einem fächer erreicht.

  11. #11
    Registriert seit
    27.02.2005
    Ort
    3422
    Beiträge
    690

    Standard

    Ist eh zwecklos in diesem Forum einen zweckdienlichen Rat oder Erfahrungen abzugeben? Es wurde gefragt ob jemand Erfahrung mit einen dachventilator hat? Habt ihr so etwas überhaupt eingebaut? Habt ihr überhaupt einen Campingfahrzeug?
    Ich hab auch nie behauptet dass ein Ventilator besser ist als eine Klimaanlage? Will auch kein Fahrzeug ohne Motorklima. Aber die Standklima braucht wenn sie kühlen soll 220 Volt? Vielleicht will der Fragensteller so wie wir autark unterwegs sein? Hat vielleicht eine Hund oder einen Kanarienvogel mit?
    Und glaub mir, da ist ein Fächer besser als so mancher dumme Ratschlag hier! Warum werden bei Campingfahrzeugen Ausstellfenster eingebaut? Da kommt ja nur heiße Luft rein? Wäre gut wenn manch unwissender den Mund hält weil da auch nur heiße Luft rauskommt!
    so das war’s wieder mit meinem kurzen Gastkommentar hier. Wenn ich Rat und nicht nur Senf brauche gibt es bessere Foren!
    obwohl die Reiseberichte hier ganz super sind und auch weiterhin von mir gerne weitergelesen werden. Diese Wissenden wissen von was sie reden? Liebe Grüße und macht weiter so…..
    MRudi, Bezirk Tulln mit Hobby 560, Landrover Discovery 4 oder mit Dethleff T4, Partnerin und zwa Hund

  12. #12
    Registriert seit
    08.12.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    453

    Standard

    Zitat Zitat von rudko2 Beitrag anzeigen
    Wäre gut wenn manch unwissender den Mund hält weil da auch nur heiße Luft rauskommt!
    Das hast du schön gesagt, für jemanden der nicht unbedingt 18° C im Sommer braucht kann ein Ventilator durchaus eine Klimaanlage ersetzen.
    Ich habe nicht einmal einen Ventilator, wenn mir heiß ist gehe ich schwimmen.

    LG
    loup
    Analog ist das neue Bio.

  13. #13
    Registriert seit
    13.06.2004
    Ort
    Beiträge
    632

    Standard

    Aber Hallo

    könnt ihr nicht sachlich diskutieren ohne gleich den anderen für blöd zu erklären?
    jeder hat ein unterschliedliches Empfinden!!!!!
    LG
    Toni

  14. #14
    Registriert seit
    27.02.2005
    Ort
    3422
    Beiträge
    690

    Standard

    Zitat Zitat von loup Beitrag anzeigen
    Das hast du schön gesagt, für jemanden der nicht unbedingt 18° C im Sommer braucht kann ein Ventilator durchaus eine Klimaanlage ersetzen.
    Ich habe nicht einmal einen Ventilator, wenn mir heiß ist gehe ich schwimmen.

    LG
    loup
    danke loup, mach ich auch so aber nicht immer fährst am Wasser entlang? Ich habs für meine alten hundedamem eingebaut und das funktioniert super, auch ich liege gerne darunter beim Mittagsschlaf aber auch in der Nacht wenn wir autark stehen und die Seitenfenster geschlossen haben. Beim fahren könnte man ja mit offenen Fenstern fahren? Aber das geht ja angeblich wegen der heissen Luft nicht?
    MRudi, Bezirk Tulln mit Hobby 560, Landrover Discovery 4 oder mit Dethleff T4, Partnerin und zwa Hund

  15. #15
    Registriert seit
    27.02.2005
    Ort
    3422
    Beiträge
    690

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbycamper Beitrag anzeigen
    Aber Hallo

    könnt ihr nicht sachlich diskutieren ohne gleich den anderen für blöd zu erklären?
    jeder hat ein unterschliedliches Empfinden!!!!!
    nichts lieber als das lieber Toni, entschuldige mich aber es nervt halt auch wennst auf eine Frage antwortest und gleich darauf ungefragt nieder gemacht wirst? Bin in einem Alter, mit 55 Jahren Camping von Zelt bis Wohnwagen und Wohnmobil, nach Hunderttausenden Kilometern bis in jede Winkel Europas wo ich mir nicht mehr alles gefallen lassen muss? Ich bin auch an antworten auf meine Fragen interessiert, aber nicht so.
    es war nach jahrelanger Abstinenz in diesem Forum wieder ein Versuch aber es hat sich nichts geändert! Wird schon einen Grund haben dass die meisten Themen schon jahrelang herumtümpeln und der oder die Themen Ersteller bis heute noch keine Hilfestellung erhalten haben. Mich eingeschlossen. Wenn man sich dann die Antworten durchliest ist es schon frustrierend wenn jemand ohne Ahnung seinen Senf dazugibt und alles schlecht redet. Wer traut sich dann noch ein Thema eröffnen? Aber es sind ja eh immer die selben? Wenn man dann unsanft reagiert heißt es dann reißt Euch zusammen!
    ja ich bin schwer daran interessiert, REISST EUCH ZUSAMMEN und gebt nur qualifizierte Antworten auch wenn die Frage blöd klingt!!!
    MRudi, Bezirk Tulln mit Hobby 560, Landrover Discovery 4 oder mit Dethleff T4, Partnerin und zwa Hund

  16. #16
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.069

    Standard

    Zitat Zitat von rudko2 Beitrag anzeigen
    Es wurde gefragt ob jemand Erfahrung mit einen dachventilator hat?
    das wurde gefragt:
    Zitat Zitat von Dacia Beitrag anzeigen
    Bringt die wirklich soviel und kann man sie statt einer Dachklima als gute Alternative verwenden ?
    antwort:
    Zitat Zitat von rudko2 Beitrag anzeigen
    .. und ich muss sagen dass diese die Dachklimaanlage fast ersetzt.
    bleibt falsch, auch wenn du noch so herumjammerst. von autark war keine rede. war eine einfache frage. und ja: bei 40 gard draußen kommt auch nur heiße luft rein, wenn ich die aufstellfenster aufmache. wenn ich wegen einer klima nachfrage, werde ich nicht im winter unterwegs sein. aber man kann sich halt immer aus allem versuchen rauszureden oder einfach posten: nein, das ist keine alternative.
    und: ich bin auch seit 40 jahren unterwegs. was hat das damit zu tun. was hilft eine erfahrung als zeltcamper, mit motorrad, das erste mal in griechenland, vor 40 jahren dabei? null. und ich hatte auch, vor jahren, einen lüfter eingebaut, kein vergleich zu einer klima, also was solls.

  17. #17
    Registriert seit
    13.09.2021
    Ort
    Ottakring
    Beiträge
    62

    Standard

    WOW, tolle Umgangsformen treten zutage, wenn eine beleidigte Leberwurscht auszuteilen beginnt.

    Ich habe nur gesagt, dass ein Ventilator NICHT kühlt. Daher kann er eine Klima nicht ersetzen.
    Das ist so und, das kannst drehen und wenden wie du willst, bleibt auch so.

    Und jetzt kannst gerne weiter rumtoben wie Rumpelstilzchen, ich klink mich aus dem Kindergarten wieder aus.

    An Alle und damit sich die Gemüter beruhigen mach ich hier mal zu.

    Es dürfte alles gesagt sein.... vielleicht noch nicht von Jede / r / m.
    Für fundamental neue Erkenntnisse mache ich gern wieder auf!
    Geändert von mod (08.05.2022 um 12:01 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •