Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wohnbus Neoplan 8008

  1. #1
    Registriert seit
    14.02.2014
    Ort
    Niederösterreich / Amstetten
    Beiträge
    27
    Blog-Einträge
    1

    Standard Wohnbus Neoplan 8008

    Wir geben ab,
    einen zum Wohnmobil umgebauten Neoplan N 8008
    Baujahr 07.1993
    Leergewicht 6030 kg
    Gesamtgewicht 7490 kg
    Motor: Mercedes OM364/LA (kein Zahnriemenwechsel erforderlich)
    PS: 139
    120000 km
    Automatic-Getriebe
    Retarder
    Verbrauch im Schnitt 18L
    Eingetragene Gurt-Sitzplätze 2
    Reifen 4 Jahre mit 90% Profil
    Der Bus war als Messebus in Berlin eingesetzt und wurde im Jahre 2016 zum WoMo umgebaut und Typisiert.
    Mit folgender AusstattungLuftfederung
    Luftdruckbremsen
    Luftdruck Türe
    Luft-Schwingsitz und Beifahrer Reiseleitersitz
    Die hinteren Türen sind umgebaut auf Handbetätigung, dahinter die Trennwand zum WC mit großem Fenster, Stauraum für Stühle,
    Wasseranschluss und Entsorgungseinrichtung
    alle Fenster sind mit Wärmeschutzfolie foliert dadurch von außen nicht einsehbar.
    Rückfahrkamera mit Monitor neu.
    Doppelbett hinten Quer 150x220cm mit Kaltschaummatratze und Leselampen.
    Über dem Bett ein Schiebetüren-Schrank 200x50cm
    Couch 185x75cm auf 100cm umzulegen.
    Sämtliche Möbel-Ausbauten in Nußbaum mit Hochglanz Fronten
    Essplatz mit ausziehbarem Tisch und Stauraumkästen
    Nasszelle mit Schiebetüre,
    WC - Druckwasser gespült in einen Abwassertank mit 40l von außen zu entleeren.
    Waschbecken
    Außendusche von außen bedienbar
    Druckwasserpumpe
    Küchenzeile mit Edelstahlspüle, großer Stauraum-Klappe zur Unterbringung des Herds und anderer Utensilien.
    Großer Schublade für Besteck usw.
    Gekocht wird mit zwei Platten Induktionsherd
    Küchenschrank mit Apothekerschrank,
    220V Haushalts-Kühlschrank 125L
    und Stauraum darüber.
    Elektrische Versorgung,
    4 Stk. Innenraum Gel-Batterien 100Ah
    2 Stk. Starterbatterien a. 140Ah
    Westech-Spannungswandler 24v/2000w mit integriertem Ladegerät
    Cyrix 230A-Trennrelais bei voll geladenen Starterbatterien werden automatisch die Innenraum-Batterien geladen und umgekehrt.
    2 Stk. Batterieüberwachungs-Monitore
    Abwassertank-Anzeige
    6 Stk. 220V Steckdosen
    3 Stk. 12/24v Steckdosen
    Sämtliche Beleuchtung auf Led
    Radio mit CD
    Umluft - Diesel Standheizung
    Rückfahrkamera
    2 Stk. Elektrische Dachfenster 60x60cm mit E-Lüfter extra zum schalten
    Wand und Decken Verkleidung in Kunstleder
    Fahrradträger für zwei Räder
    Sonnensegel 4x3m
    2 Stk. Stühle und ein Aluminium Rolltisch für Außen bleiben im Bus,
    ebenso Besteck und Geschirr.
    Die letzte technische Überprüfung wurde im September gemacht ohne besondere Mängel und gilt bis Juli 2020 (Pickerl/TÜV)
    Für den Bus ist der Führerschein Klasse C bzw. der alte deutsche Schein notwendig.
    Besonders zu erwähnen ist, dass der Bus eine selbsttragende GFK- Karosserie hat, die komplett isoliert und Hagel sicher ist.
    Wandaufbau ca. 40mm
    Dach ca. 50mm
    Der Boden ca. 60mm zusätzlich unter dem inneren Holzfußboden noch einmal 20mm Isolierung beim Ausbau eingebaut.
    Für kältere Tage noch zusätzlich Maßteppich.
    Es können keine Stahlteile rosten, der Bus bleibt für immer Rostfrei.
    Da der Motor hinten im Bus ist, gibt es keinen Motorlärm beim fahren,
    man kann sich normal unterhalten und Radio hören.
    Der Bus steht Ganzjährig in einer Garage.
    Nichtraucher Mobil u. keine Tiere.
    Gerne sind wir bereit weitere Fragen zu beantworten,
    am besten aber einfach besichtigen!
    Abgegeben wird das Fahrzeug ohne Rücknahme und Gewährleistung.
    Ein Tausch mit einem 3,5t Wohnmobil wäre auch denkbar.

    Mehr Bilder auf Anfrage

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN0658.jpg 
Hits:	133 
Größe:	51,8 KB 
ID:	6456Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191121_121508.jpg 
Hits:	136 
Größe:	76,4 KB 
ID:	6458Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191121_124630.jpg 
Hits:	126 
Größe:	48,5 KB 
ID:	6459Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191121_125232.jpg 
Hits:	130 
Größe:	32,6 KB 
ID:	6460

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20191121_091511.jpg 
Hits:	107 
Größe:	34,3 KB 
ID:	6457  

  2. #2
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.257

    Standard

    interessantes Gefährt!
    Selbst umgebaut oder machen lassen?

    Nur rein aus Interesse: das Teil hat echt keine Klima?
    Und auch kein GAs? Wo nimmst du Strom für elektrische Kochplatten her? Im Süden sind Anschlüsse mit 10A oder gar mehr sehr selten.

    Und welche Abmessungen hat das Ding? LxBxH?
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  3. #3
    Registriert seit
    14.02.2014
    Ort
    Niederösterreich / Amstetten
    Beiträge
    27
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Servus Alex,
    der Bus wurde von mir umgebaut,
    nur die Möbel wurden nach meinen Plänen Ungarn in Einzelteilen gefertigt und dann von mir eingebaut.
    Klima hat er keine war aber nie ein Problem, ebenso kein Gas wollten wir nicht.
    Wir kochen mit Induktion und genug Batterie an Bord
    Stromanschlüsse waren auch noch nie ein Problem wir fanden immer 16A mit 10A gibt es fast keine mehr.

    Größe:808x230x260cm

    LG
    Helmut

  4. #4
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.257

    Standard

    cool

    "nur" 8m Länge ist kleiner als gedacht.

    Einen Wunschpreis solltest vielleicht noch angeben ;-)
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  5. #5
    Registriert seit
    14.02.2014
    Ort
    Niederösterreich / Amstetten
    Beiträge
    27
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Danke!
    Habe ich versucht geht irgendwie nicht.
    Der Bus-Preis ist 23000.-€
    LG
    Helmut
    Geändert von sammy116 (08.12.2019 um 14:27 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •