Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Chiptuning beim Camper?

  1. #1
    Registriert seit
    30.10.2019
    Beiträge
    2

    Standard Chiptuning beim Camper?

    Ich hätte gerne das mein Campingwagen in Zukunft leichter Steigungen hinaufkommen könnte. Daher wollte ich mich hier bei euch umhören ob jemand weiß ob es Sinn machen würde meinen Campingwagen tunen zu lassen. Kann mir hier im Forum vielleicht jemand diese Frage beantworten?

  2. #2

    Standard

    Hallo,

    Chiptuning bei Turbodieselmotoren macht auf jedenfalls Sinn.
    Die Frage ist dann, lässt du es Eintragen und bezahlst mehr Versicherung/Steuern.
    Oder bist du dann illegal unterwegs?
    Auffällig ist so ein Tuning nicht

    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    581

    Standard

    Was ist ein "Campingwagen" ? Laut Profil bist du aber kein Camper ?

    RK

  4. #4
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    das kommt ganz auf den Motor an
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  5. #5
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Hengist
    Beiträge
    6.514

    Standard

    Zitat Zitat von r_kopka Beitrag anzeigen
    Was ist ein "Campingwagen" ? Laut Profil bist du aber kein Camper ?

    RK

    Warte, bis der Werbelink kommt...
    hier wird diesel noch mit liebe verbrannt....シ
    https://darkdogontour.blogspot.com

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Hollidayrunner!
    Natürlich würde ich es offiziell eintragen lassen. Auch wenn ich dann mehr Steuern zahlen müsste. Wäre mir viel zu riskant illegal unterwegs zu sein und wenn ich aufgehalten werde eine saftige Strafe zahlen zu müssen. Wenn du meinst das es Sinn machen würde, wo würdest du denn dafür hingehen?

  7. #7

    Standard

    Guten Morgen, bei uns in der Nähe wäre da Chiptuning Reichert bei Tittmoning, Bayern.
    Der hat schon von VW Käfer bis Enzo Ferrari, alles gechipt.


    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Großraum Linz
    Beiträge
    1.829

    Standard

    Spann einfach zwei Pferde mehr vor deinen Campingwagen, dann kommst du jede Steigung leichter hoch
    lg
    Berghamer

  9. #9
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    Österreich, Wien 14
    Beiträge
    9.938

    Standard

    Hallo

    Super, der Werbelink kam um 06:07 Uhr beim 2 Beitrag, das ging ja richtig schnell
    Liebe Grüsse
    allzeit GUTE Fahrt und kommt gesund wieder Heim wünscht
    Westbahnmichi und seine Gabi
    kommen aus Wien 14


    29. Forumstreffen in Stadl/Mur
    wir waren dabei

    www.handwash.cc
    www.rdh-websolutions.at

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von westbahnmichi Beitrag anzeigen
    Hallo

    Super, der Werbelink kam um 06:07 Uhr beim 2 Beitrag, das ging ja richtig schnell
    Ich seh da keinen Link

    Suchen kann jeder selbst

    Die Werbepolizei wieder. Das war nur eine Hilfe und keine Werbung, geschweige irgendwelche Links

    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
    Geändert von Holidayrunner (31.10.2019 um 11:31 Uhr)

  11. #11
    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    581

    Standard

    Zitat Zitat von Holidayrunner Beitrag anzeigen
    Ich seh da keinen Link
    Das "hingehen" am Ende seines Beitrags ist ein Link. K.A. was das bringen soll. Evt. bringt sie das in Suchmaschinen weiter vor ?

    RK

  12. #12
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    Zitat Zitat von STO Beitrag anzeigen
    Warte, bis der Werbelink kommt...
    und da ist er schon. Aber toll, man wartet gar nicht mehr auf einen zweiten Erstposter, nein, man spamt gleich selbst!
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  13. #13
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    Zitat Zitat von Holidayrunner Beitrag anzeigen
    Ich seh da keinen Link
    1. dann setz deine Brille richtig auf.
    2. warst du mit "um 06:07" ja gar nicht angesprochen
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  14. #14
    Registriert seit
    26.05.2016
    Ort
    Bezirk Gänserndorf
    Beiträge
    127

    Standard

    [COLOR=rgba(0, 0, 0, 0.87)]Competence Tuning IT GmbH dort machen die das wirklich gut.
    LG Alfred

    [/COLOR]

  15. #15
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Richter Beitrag anzeigen
    Natürlich würde ich es offiziell eintragen lassen. Auch wenn ich dann mehr Steuern zahlen müsste. Wäre mir viel zu riskant illegal unterwegs zu sein und wenn ich aufgehalten werde eine saftige Strafe zahlen zu müssen.
    Dann ist dein Spam-link aber der Falsche, denn
    1. wenns dich mit sowas erwischen, sind die Taferln weg. An Ort und Stelle - weil die Betriebserlaubnis erlischt.
    2. weil deren Produkte NICHT typisierbar sind
    3. ist das nicht mal Chiptuning, das ist eine Tuningbox, die dem Motormanagement falsche Meßwerte vorgaukelt. Mit echtem Chiptuning hat das GAR NICHTS zu tun.

    Nachtrag: wer mal herzlich lachen will, möge sich die AGB der Firma durchlesen
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  16. #16
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Großraum Linz
    Beiträge
    1.829

    Standard

    Die Firmenadresse lt Impressum ist auch nicht gerade das Gelbe vom Ei

    https://www.abendzeitung-muenchen.de...09849d2cd.html
    lg
    Berghamer

  17. #17
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    na maximal seriös.
    Nicht.
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

  18. #18
    Registriert seit
    25.04.2018
    Ort
    Beiträge
    190

    Standard

    Mal abgesehen von dem gespame, ist ein Chiptuning für den Motor nicht gefählich/schlecht, wird er dadurch nicht mehr belastet als wozu er gebaut wurde und setzt damit die Lebensdauer runter?

    Habe keine Ahnung davon, darum die Frage.
    Gruß Alex

    Unterwegs mit einem Pössl Roadcar 540er

  19. #19
    Registriert seit
    26.05.2016
    Ort
    Bezirk Gänserndorf
    Beiträge
    127

    Standard

    Kommt immer darauf an wie es gemacht wird. Bei Compedence Tuning werden die Parameter nach dem gebrauch und wünschen gesetzt.
    LG Alfred

  20. #20
    Registriert seit
    25.10.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.235

    Standard

    Zitat Zitat von MacAlex Beitrag anzeigen
    ist ein Chiptuning für den Motor nicht gefählich/schlecht, wird er dadurch nicht mehr belastet als wozu er gebaut wurde und setzt damit die Lebensdauer runter?
    Das kommt drauf an. So zwischengeschaltete Tuningboxen, die der echten Motorsteuerung falsche Werte vorgaukeln, die können SEHR heikel sein.
    Richtiges Chiptuning, wo deine Motorsteuerung quasi neu programmiert wird, die kann hingegen sehr effektiv sein.

    Ich hatte früher einen PD-Sharan, der war getuned. Sogar in der VW-Werkstatt, mit Garantie. Der hat mit 160PS weniger Sprit gebraucht als mein heutiger mit 140PS. Verkauft hab ich ihn mit 180tkm. Bis dahin keinerlei Probleme und mir wäre auch vom Nachbesitzer nix negatives zu Ohren gekommen (war ein Arbeitskollege meiner Frau, also der hätte was gesagt, wenn was gewesen wäre).
    MfG
    Alex (AVS)
    --------------------------------------------
    jetzt endlich unterwegs mit VW Sharan und Wilk de Luxe 561 HTD

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •