Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ACHTUNG beim Online Kauf der Ungarischen Vignette

  1. #1
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    1.948

    Standard ACHTUNG beim Online Kauf der Ungarischen Vignette

    Hi!

    Ich habe die letzten Tage eine ungarische Autobahnvignette benötigt.

    Dabei habe ich entdeckt, wenn man die Vignette über die deutschsprachige Seite kauft zahlt man EUR 27,65.

    Kauft man die Vignette über die ungarischsprachige Seite zahlt man umgerechnet EUR 22,76. Das sind immerhin fast 5 EUR mehr weil man deutschsprachig ist.

    Auf der deutschen Seite kann man nämlich nicht wählen ob man in Forint oder EUR bezahlt.

    Da ich auch kein Ungarisch kann habe ich ein Foto mit den deutschen Bezeichungen angehängt. Damit habe ich die Vignette über die ungarische Sprache bestellt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Übersetzung.jpg 
Hits:	53 
Größe:	26,1 KB 
ID:	6081  
    lG

    Wien 23


    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
    First member of FSNT

    Hier unsere Reiseberichte
    Homepage


  2. #2
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    1.203

    Standard

    link zu der seite wäre hilfreich. ich kaufe immer am grenzübergang.

  3. #3
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Hi

    Hier wie gewünscht der Link https://www.virpay.hu/index.html?setlang=de_de

    Das selbe Spiel gibt's an der Grenze auch schon immer. Zahlt man in EUR wars immer schon teurer als in Forint.
    lG

    Wien 23


    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
    First member of FSNT

    Hier unsere Reiseberichte
    Homepage


  4. #4
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    1.203

    Standard

    das ist wohl die teure seite - die billige bitte

  5. #5
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Hi

    Man muss auf der Seite nur auf ungarisch stellen dann wird's billiger
    lG

    Wien 23


    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
    First member of FSNT

    Hier unsere Reiseberichte
    Homepage


  6. #6
    Registriert seit
    12.01.2017
    Ort
    Zittau/Oberlausitz
    Beiträge
    94

    Standard

    In Landeswährung zu bezahlen, ist in den meisten Fällen die billigere Variante. Egal welches Land.
    Grüße vom Dieter
    aus der Oberlausitz

  7. #7
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    östlichstes NÖ, sehr nahe zu Bratislava
    Beiträge
    1.103

    Standard

    Ich kauf an der Grenze und zahle in Forint, das ist die billigste Varinate
    Liebe Grüsse: Etelka + Walter
    ------------------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit einem Zwucki von Wohnmobil: Chausson Welcome 50.

  8. #8
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    231

    Standard

    Ich wusste nicht, das es für Ungarn noch Vignetten gibt. Ich kaufe auch an der Grenze, aber da wird mein Kennzeichen in einen PC ein gegeben.
    Da brauche ich nichts kleben.
    Helmi, mit Zelt unterwegs

  9. #9
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    1.203

    Standard

    irgendeinen namen muss das ding ja haben. kleben brauchst nix mehr, auch online nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •