Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Hochdach bei Transporter nachrüsten

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard Hochdach bei Transporter nachrüsten

    Hallo liebe Forenmeister

    ich möchte mir einen Transporter zulegen (Sprinter, Jumper oder Ducato) und diesen selber zum Wohnmobil ausbauen. Aus Spaß am umbauen und wegen einer recht individuellen Ausbauvorstellung
    Nun meine Fragen:
    Wie schon im Titel geschrieben möchte ich nachträglich ein Hochdach einbauen lassen, ich denke damit bin ich höher als bei der Standardhöhe der Transporter (wegen Hochbett und einer ordentlichen Stehhöhe). Was ich jetzt nicht rauslesen konnte ist ob ein H1 bzw. Normaldach (Sprinter) ausreicht, oder ob es doch ein H2 bzw. Hochdach sein sollte? Oder kann auch auf ein H3 aufgesetzt werden? Hat schon mal jemand so einen Umbau durchführen lassen?
    Eventuell habt ihr auch noch Tipps worauf ich besonders beim Ausbau achten soll? Die Luft im Bettbereich im Hochdach ist vermutlich recht warm im Sommer? Also sind seitliche Fenster ein Muss?

    Ich freue mich auf eure Erfahrungen!

    LG

  2. #2
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard

    Ist es möglich, die Beifahrerbank - wenn sie gegen einen Einzelsitz getauscht wird - quasi in der zweiten Reihe wieder einzubauen? Oder muss dann eine spezielle Bank verwendet werden?

    LG

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.161

    Standard

    beim Dachumbau kenne ich mich nicht aus.
    Beim Hochbett auf jeden Fall seitliche Fenster oder eine Dachluke.
    Die Sitzbank muß ordentlich verankert werden (am Boden durchbolzen). Du brauchst auch einen geeigneten Aufnahmepunkt für die Gurte, falls die nicht in der Bank integriert sind. Am besten vorher mit einer Ausbaufirma oder der Behörde abklären.
    lg, Peter

    so many roads - so little time...

    www.eldezento.blogspot.com (work in progress)

  4. #4
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Großraum Linz
    Beiträge
    2.126

    Standard

    Hallo

    Ein Bekannter von mir, hat seinen Mercedes Sprinter mit einem Hochdach versehen. Er hat eines der Fa Reimo genommen, welches den Vorteil hatte, dass die Fenster und die Aufhängung für das Bett schon vorhanden waren.

    https://www.reimo.com/de/G-campingbu...hdach_hubdach/

    Beim Einbau hat er einfach das alte Blechdach abgeschnitten (Rand von ca 3 cm stehen gelassen) und das neue Dach mit Sikaflex verklebt. Bei der Anmeldung gab es keine Probleme, das ein Gutachten mitgeliefert wird.
    Liebe Grüße
    Karl

  5. #5
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard

    Danke für deine Antwort

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard

    @berghammer, Danke. Das Dach hat er selber gemacht? Wurde das Hochdach geliefert?

  7. #7
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.045

  8. #8
    Registriert seit
    30.06.2004
    Ort
    Großraum Linz
    Beiträge
    2.126

    Standard

    Zitat Zitat von feli Beitrag anzeigen
    @berghammer, Danke. Das Dach hat er selber gemacht? Wurde das Hochdach geliefert?
    Ja, dass Dach hat er selber montiert - wie beschrieben, nur mit Sikaflex geklebt.

    Bezüglich Lieferung, weiß ich das nicht mehr so genau. Ich denke aber, dass es damals im Bereich Salzburg eine REIMO-Niederlassung gab und von dort hat er es sich abgeholt.
    Liebe Grüße
    Karl

  9. #9
    Registriert seit
    03.11.2004
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    130

    Standard

    Ausbaubericht zu meinem Sprinter:
    http://www.campingforum.at/campingfo...light=sprinter

    Zur Sitzbank:
    hinten montieren ja, aber zugelassen zum Personentransport nein (außer du hast wirklich gute nerven)
    reimo etc. haben zwar (zumindesten vom deutschen TÜV) geprüfte sitzbänke, aber das alleine reicht noch nicht, da auch die befestigung genehmigt sein muss. und da etwas selbstgebautes kann man zwar machen, aber ohne prüfgutachten usw. wird das sicher ganz und gar nicht leicht sein eingetragen zu bekommen. wenn du die sitzplätze aber eh nur zum essen brauchst, und dort keine personen beförderst ist es egal.

    bei den h2 hochdächern kann man sowohl beim sprinter als auch beim ducato locker stehen (außer man ist über 190?)

    wie vorher schon geschrieben: beim bett zumindest eine dachluke einplanen. seitliche fenster sind dann eigentlich nicht notwendig. ich habe bei meinem sprinter auf seitliche fenster verzichtet. hat eh eine große schiebetür, vorne ist die original fixverglasung. ich habe nur 3 dachluken eingebaut (2 mini heki und 1 mit ventillator im bad)

  10. #10
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard

    Einige Zeit ist vergangen, und es wurde ein kurzer VW T6

    Durch Covid19 ist alles ein bissi komplizierter , zB. Lieferzeiten beim Hochdach. Aber jammern nützt nichts, ist die Vorfreude halt länger

  11. #11
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Niederösterreich.
    Beiträge
    2.045

    Standard

    Zitat Zitat von feli Beitrag anzeigen

    Durch Covid19 ist alles ein bissi komplizierter ..
    von 2017 bis covidzeit sinds ein paar wochen in denen du dein hochdach auch recht schnell bekommen hättest
    hast es jetzt schon? oder kommt der nächste beitrag wieder in 5 jahren. dann wirds ein oldtimerprojekt, aber viel zeit für vorfreude.

  12. #12
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    11

    Standard

    .... ja die Zeit vergeht recht schnell
    Ein Hochdach muss ich erst bestellen, ich tendiere hier zum Reimo HD mit Bett (so wie der Bekannte vom Berghammer), da habe die maximale Stehhöhe.

    Ein Oldtimer-Projekt wirds hoffentlich nicht, aber mit dem Ausbau (Dämmung, ...) kann ich theoretisch erst beginnen wenn das HD drauf ist.
    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •