Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33

Thema: Typisierung Kastenwagen zum Wohnmobil, kleine Hilfestellung!

  1. #1
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard Typisierung Kastenwagen zum Wohnmobil, kleine Hilfestellung!

    Hy @ all!
    Da sich bei mir die Typisierung, bzw. die "Informationsbeschaffung", dazu schon über Wochen "Tagebuchmäßig" zieht, und es sehr viele Halbwahrheiten dazu im Netz gibt, hab ich mir gedacht ich schreib mal einen Bericht dazu, wie das so bei uns in Österreich abläuft, wenn man gesetzeskonform, mit dem Kastenwagen auf Urlaub fahren will (nicht zuletzt auch wenn der strengen NOVA Kontrollen in letzter Zeit)

    Grundsätzliches:
    Kastenwägen werden in Österreich meist NOVA befreit verkauft. Sprich wenn im Zulassungsschein / Typenschein N1 LKW steht ist davon auszugehen dass keine Steuer bezahlt wurde. Bei einer Um Typisierung von N1 LKW auf M1 PKW / Wohnmobil wird das Fahrzeug somit NOVA pflichtig!!!!! (Ja auch dein Auto!!!! klingt hart..... ist aber so)
    Gibt da eigentlich keine Ausnahmen da ein Ausbau zum Wohnmobil eine "offensichtlich private Nutzung" ist und somit der "Unternehmer Bonus" NOVA Befreiung entfällt.
    N1 LKW gewerblicher Nutzen (leerer Kastenwagen zum Transport) ---> NOVA befreit
    M1 PKW privater Nutzen (Eigenbauwohnmobil) ---> NOVA nachzahlen
    Lt. Prüfer, Gestern bei der Typisierung, muss nicht um typisiert werden wenn 1/3 der Ladefläche zum Transport erhalten bleibt.......... würd mich aber nicht drauf verlassen, gibt nur blöde Diskussionen

    Ablauf:
    Am Anfang steht der Ausbau. Ich würde jedem Raten zuerst nur die Notwendigsten Bedingungen für die Typisierung zum Wohnmobil vorzunehmen (Bett, Sitzgelegenheit, Tisch, Kochgelegenheit/Gaskocher, Verstaumöglichkeit/ Kästen).
    Danach gehts zur Prüfstelle. Jetzt zahlt sichs schon das erste mal aus wenig eingebaut zu haben. Ich war komplett fertig mit dem Ausbau und habe Bescheinigungen/Gutachten für den ordnungsgemäßen Ausbau, die Markise, die Alufelgen, die Drehkonsolen, die Heizung usw. mitbringen müssen. Beim Solarpanel hat er ein Auge zugedrückt aber normalerweise hätt ich auch eine Bescheinigung für die richtige Verkabelung gebraucht!!! Kurzum alles was nicht original ist braucht ein Gutachten.......
    Wenn man schon eine Heizung/Gassystem eingebaut hat braucht man zusätzlich auch eine Gasprüfung.
    Für den neuen Typenschein sind noch zwei Fotos mitzubringen. Einmal von links Vorne, einmal von rechts hinten. Vom Kastenwagen versteht sich .....
    Bei erfolgreicher Typisierung wird dann das Auto von der Prüfstelle in der Genehmigungsdatenbank für eine neue Zulassung gesperrt.
    Wenn ichs richtig verstanden habe hat man ab jetzt zwar ein Auto mit Kennzeichen aber ohne Versicherungsschutz!!!!!!!!
    Der nächste Schritt ist nun der bittere Gang zum Finanzamt…….. Nach erfolgter Bezahlung der NOVA (Berechnung erklär ich weiter unten) wird das Auto in der Genehmigungsdatenbank wieder entsperrt.
    Nun kann es bei der Zulassungsstelle neu zugelassen werden und man hat ein WOMO mit dem man Sorgenfrei auf Urlaub fahren kann

    Berechnung der NOVA:
    Nun zum Hauptübel der ganzen Sache. Meist durchstöbert man das Internet auf der Suche nach einem schönen Kasten für den individuellen Ausbau. Kauft irgendeinen Gebrauchten und freut sich darüber. Was die meisten Leute nicht wahr haben wollen ---- es fehlt noch die NOVA!!!!!
    Diese setzt sich zusammen aus

    - „Grund“ NOVA (abhängig vom MVEG Verbrauch)
    - CO2 Strafsteuer (s. Fahrzeugpapiere g CO2/ km)
    - Dem Partikel Malus (pa. 300€)
    - 20% Aufschlag (MWST)

    Bei der Berechnung der NOVA kommts uns jetzt zum zweiten mal zu Gute dass der Bus noch keinen Großartigen Ausbau hat! Für Wohnmobile (welches der Kasten nach der Typisierung ja schon ist) gelten einige Sonderregelungen!!!!!
    Am besten hat man als Ausgangswerte den MVEG Verbrauch, die CO2 Werte und ein Wertgutachten des Fahrzeugs mit Campingausbau!!! (Gott sei Dank haben wir noch keinen super tollen Ausbau der uns zu einem niedrigerem Wertgutachten verhilft…..)
    Wenn man die Verbrauchs und CO2 Werte nicht hat greift die Berechnungsformel der Finanz zur Ermittlung dieser Werte (auf Basis der KW / Motorleistung) und es wird empfindlich teurer!
    Sonderregelung WOMO!!! Es dürfen Werte von baugleichen Fahrzeugen herangezogen werden (z.B. Renault Master = Opel Movano)
    Nun geht’s los…. Ein Beispiel.

    KastenwagenWOMO 11Liter Verbrauch, 230gCO2, 15000€ Wertgutachten , Bj 2006
    Grund NOVA = (11Liter-2)x2= 19% -- Höchstgrenze ist aber 16% von 15000€ = 2400€
    CO2 Strafsteuer
    0g-150g = frei
    150g-170g = 25€/g = 500€
    170g-210g = 50€/g = 2000€
    210g-230g = 75€/g = 1500€ ges. 4000€

    Kann jedoch abgemindert werden mit der 1/8 Regel. Pro Fahrzeuglebensjahr kann um ein Achtel vermindert werden wobei mindestens ein Achtel zu zahlen ist. Das ist auch eine Sonderregelung. Normalerweise zählt das Verhältnis EUROTAX Gebrauchtwert zu Neupreis für die Ab Minderung. Da es aber nie ein z.B. Renault Master Wohnmobil in der EUROTAX Liste gab gibt’s auch kein Verhältnis und deswegen benötigt man ein Wertgutachten
    Bei Bj. 2006 bleibt 1/8 = 500€
    Dann kommt noch der Partikelmalus mit 300€ und zum Drüberstreuen der 20% Aufschlag und wir sind bei (2400€+500€+300€)*1,2=3840€ die das Finanzamt bekommt.

    Das wars erst mal von meiner Seite. Würd mich freuen wenn sich noch ein paar Leute hier einbringen würden die das Ganze auch schon durchgemacht haben und evt. Noch Ergänzungen oder Ratschläge wissen.

    Hab mir selber auf Excel Basis einen einfachen NOVA Rechner geschnitzt den ich auch gern weitergeben kann.
    Wenn wer Fragen hat………… immer melden!!
    Mfg
    Uli

  2. #2
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.134

    Standard

    danke für die ausführliche und aktuelle Info
    lg, Peter

    so many roads - so little time...

    www.eldezento.blogspot.com (work in progress)

  3. #3
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo Ulli
    Danke für die Beschreibung deines "Leidenweges", mann lernt nie aus.
    Die Zeit mit der NOVA Berechnung hättest du dir aber sparen können, den gibt es hier online Gratis.
    http://www.nova-rechner.at/

    Schöne Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    @nagi
    Leider geht der NOVA Rechner auf die 1/8 Regel nicht ein, soweit ich gesehen habe. Die Berechnung hat mich sowieso Interessiert.........

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    8.256

    Standard

    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    @nagi
    Leider geht der NOVA Rechner auf die 1/8 Regel nicht ein, soweit ich gesehen habe. Die Berechnung hat mich sowieso Interessiert.........
    hi

    ein auswahlmenue gibts aber dafuer ...
    rechnet er falsch ....?

    lg
    g
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

    Sir Henry Ford; Industrieller (1863 – 1947)

  6. #6
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    Hab ich übersehn...... rechnet richtig

  7. #7
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    24

    Standard

    Hallo
    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    Hab ich übersehn...... rechnet richtig
    Ich habe beim ARBÖ und beim meinem Steuerberater die Kosten ausrechnen lassen.
    Der Rechner stimmt.
    Allerdings habe ich nun doch den Camper im Innland gekauft . Wenn man den richtigen findet.....
    Die Auswahl ist in D natürlich viel größer.
    Er war etwas teurer aber die Sicherheit nach dem Kauf wiegt es einfach auf.

    Schöne Grüße

  8. #8
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich steh jetzt vor einem Rätsel....... Hab heut meinen Typenschein von der Landesprüfstelle zurückgeschickt bekommen. Soweit alles in bester Ordnung
    Hab jetzt mal bei der Finanzsperrauskunft meine Fahrgestellnummer eingegeben um zu schaun ob mein Auto jetzt wirklich gesperrt ist http://gdb.vvo.at/kfz-finanzsperrauskunft/
    Komischerweise steht dort "Für das Fahrzeug existiert keine Finanzsperre".......
    Werd morgen gleich mal Versuchen den neuen Zulassungsschein zu bekommen. Bin schon gespannt.....

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Hengist
    Beiträge
    6.980

    Standard

    versuchs am besten noch heute... sicher ist sicher
    hier wird diesel noch mit liebe verbrannt....シ
    https://darkdogontour.blogspot.com

  10. #10
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    8.256

    Standard

    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    Ich steh jetzt vor einem Rätsel....... Hab heut meinen Typenschein von der Landesprüfstelle zurückgeschickt bekommen. Soweit alles in bester Ordnung
    Hab jetzt mal bei der Finanzsperrauskunft meine Fahrgestellnummer eingegeben um zu schaun ob mein Auto jetzt wirklich gesperrt ist http://gdb.vvo.at/kfz-finanzsperrauskunft/
    Komischerweise steht dort "Für das Fahrzeug existiert keine Finanzsperre".......
    Werd morgen gleich mal Versuchen den neuen Zulassungsschein zu bekommen. Bin schon gespannt.....
    hi

    wenn deine fahrzeugdaten da dabeistehen und es steht "keine finanzsperre" dann bedeutet dass, dass du das fahrzeug ganz normal anmelden kannst

    das system ist dann der meinung dass fuer dieses fahrzeug zum derzeitigen zeitpunkt entweder
    - keine NOVA pflicht besteht oder
    - die NOVA entrichtet wurde

    lg
    g
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

    Sir Henry Ford; Industrieller (1863 – 1947)

  11. #11
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    Ja dort steht:
    Fahrgestellnummer...........
    Master
    Renault
    weiß usw.

    "Es besteht keine Finazsperre...."

    Würds auch so sehn dass nix zu bezahlen ist...... Das System müsste doch immer "up to date" sein wenn ich den Typenschein schon hab......

    Bin gespannt....... Meld mich am Abend

  12. #12
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    5.732

    Standard

    Hmmm, bei mir steht:

    Zu dieser Fahrzeugidentifikationsnummer konnte kein Fahrzeug gefunden werden...
    lg Ferdl

    Aktualisiert am 05.03.2018
    Marktplatz
    NEU:
    http://www.ferdls-seite.at/markt/stauraumklappe.html

  13. #13
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    Wie alt ist dein Auto bzw. wann wurde es vonm dir angemeldet?? wenns vor 2008 war ists noch nicht in der Datenbank....... (hab ich halt so verstanden )

  14. #14
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Gratkorn
    Beiträge
    27

    Standard

    Schneller gegangen als gedacht.......
    Hab jetzt auch ein WOMO lt. Zulassungschein

  15. #15
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    8.256

    Standard

    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    Wie alt ist dein Auto bzw. wann wurde es vonm dir angemeldet?? wenns vor 2008 war ists noch nicht in der Datenbank....... (hab ich halt so verstanden )
    noe

    da sind schon alle drinnen glaub ich
    mein bj 1964 (erstzulassung in AT 1994) ist jedenfalls drinnen

    lg
    g
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

    Sir Henry Ford; Industrieller (1863 – 1947)

  16. #16
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    Wien, 7.Bezirk
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    Hab jetzt auch ein WOMO lt. Zulassungschein
    Gratulation zum jetzt "offiziellen" WOMO!!
    Liebe Grüße
    Gerhard und Hanna
    unterwegs mit Adria Twin SL

  17. #17
    Registriert seit
    13.09.2006
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    8.256

    Standard

    Zitat Zitat von Ferdlnand Beitrag anzeigen
    Hmmm, bei mir steht:

    Zu dieser Fahrzeugidentifikationsnummer konnte kein Fahrzeug gefunden werden...
    schau mal welche nummer auf dem zulassungsschein steht
    das ist die richtige

    lg
    g
    „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

    Sir Henry Ford; Industrieller (1863 – 1947)

  18. #18
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    Österreich.
    Beiträge
    5.732

    Standard

    Zitat Zitat von ulrich123 Beitrag anzeigen
    Wie alt ist dein Auto bzw. wann wurde es vonm dir angemeldet?? wenns vor 2008 war ists noch nicht in der Datenbank....... (hab ich halt so verstanden )
    erstmalige Anmeldung 1999
    Umtypisierung auf M1/Wohnmobil 2008

    Zitat Zitat von abo Beitrag anzeigen
    noe

    da sind schon alle drinnen glaub ich
    mein bj 1964 (erstzulassung in AT 1994) ist jedenfalls drinnen

    lg
    g
    Zitat Zitat von abo Beitrag anzeigen
    schau mal welche nummer auf dem zulassungsschein steht
    das ist die richtige

    lg

    g
    Hab die Fahrgestellnummer/Fahrzeugindentifikationsnummer aus dem Zulassungschein eingegeben.

    Nicht das es mir wichtig wäre, dennoch ist es komisch.....


    .
    lg Ferdl

    Aktualisiert am 05.03.2018
    Marktplatz
    NEU:
    http://www.ferdls-seite.at/markt/stauraumklappe.html

  19. #19
    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    Das Bonus/Malus ist für Fahrzeuge vor 07/2008 EZ nichtmehr gültig wollt ich nur updaten

    und ab März wird sich das ganze Nova Gesetz ändern.

    Aber meine Frage, wieviel kostet das Typisieren ansich ?

    mfg Manuel

  20. #20
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.134

    Standard

    Zitat Zitat von the_maniac Beitrag anzeigen
    Aber meine Frage, wieviel kostet das Typisieren ansich ?
    bei mir waren es vor 2 Monaten 141 Euro
    lg, Peter

    so many roads - so little time...

    www.eldezento.blogspot.com (work in progress)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •